Muttertag

Huhu,
da bin ich endlich mal wieder. Aber wie das halt so ist, es fehlt einfach oft die Zeit. Na ja, egal. Bin ja wieder artig am Arbeiten. Und da gab es sofort wieder einen kleinen Auftrag. Ob ich wacker ein Kärtchen zum Muttertag machen könnte. Klar, die anderen Sachen haben ja noch Zeit. (lach).
Mein "schnelles" Kärtchen (bei mir ist übrigens "schnell" schon 1,5 Std.).

Glutrot mit Flüsterweiss. Die neue Herzchen-Prägeform und den Bordürenstempel aus dem Set Bordering on Romance, welches beides im neuen Sommermini zu finden ist. Bei der letzten Bestellung habe ich mir endlich die Margeriten Stanze geleistet. Die ist sooo schööönnnn. 3 verschiedene Größe. Einfach nur genial. Dann noch die Antike Klammer inne Mitte drin und fertisch.
Ich hoffe mal wieder (nein, wie immer), das es der beschenkten Person gefällt. Das ist und wird wohl auch immer meine größte Sorge sein.
So, dann wünsch ich Euch allen noch einen schönen Abend.
Bis denne
die Anke  

Kommentare:

KayBeScraps hat gesagt…

Hallo Anke,
die Karte ist absolut genial.. genau mein Geschmack.. ♥♥♥

LG, Katrin

sanny hat gesagt…

hu fluse...die ist klasse...die stanze muss auch noch bei mir einziehen...ich kann mich immer gar nicht entscheiden, was ich als erstes haben muss *lach*
lg
sanny